Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/deedahero

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Überschriftslos? Niemals! Hmm...Verrückte Welt?

Hidiho meine Freunde der Sonne, des bloggens und des bewussten Zeitvertreibs am Rechner!

Vor ein paar Tagen schrieb ich mit einem Kumpel bei icq und wir unterhielten uns ein wenig über Rap, das Wetter und so weiter, ihr wisst schon.Dabei stellte ich eine durchaus wichtige Tatsache fest:

Verrückte HipHop-Welt dieses Jahr.In Deutschland.Amis sowieso.

Um das alles nochmal in der Fantasie Revuè passieren zu lassen, hier Dinge die sich 2009 ereignet haben:

-Optik Records schließt seine Pforten, ebenso wie Aggro Berlin & Snuffpro

-Royal Bunker kündigte Ende nach dem 2.K.I.Z.-Album an

-Casper wird bei Selfmade Records unter Vertrag genommen

-Fler verlässt Aggro Berlin und versöhnt sich mit Bushido

-Samy kommt mit einem Album zurück und schafft es immernoch für Aufregung zu sorgen und mit dem Album (Dis' wo ich herkomm) seinen besten Charty-Entry bis dato hinzulegen

-Selfmade wird beim Tourauftakt in Berlin angegriffen(wegen dem Aggro-Beef?)

Falls ich was vergessen haben sollte, verbessert mich.

Wenn ich mir das so anschaue, wird mir ein wenig mulmig.Was wird noch passieren?  Wird sich ersguterjunge auch noch auflösen? Was wird aus all' den Rappern ohne Label? Und was haben die Illuminaten damit zu tun? Ich weiß es nicht.Ich denke Ayman auch nicht.Also bleibt nur abwarten und schauen was noch so passiert.

Heater of the Day:  Casper,Favorite & Kollegah - Mittelfinger Hoch (prod. by Rizbo?)

''Alle Labels schließen, Rapper leiden Todesqualen, ich schreib Geschichte und was schreibt ihr? Rote Zahlen?'' 

Was weiß Fav??

Denkt drüber nach.                                                                   In Diesem Sinne, schoenen Tag noch.

Dee

17.4.09 11:50


Verspätetes Ostergeschenk??

Nun ja....wie sagt man so schön? Es ist angerichtet.

Herzlich Willkommen zu Singletreff 21.Nein Spass. Hier handelt es sich um den durchaus ernstgenommenen Blog von meiner Wenigkeit. Ob die Einträge sich mit dem Ernst des Lebens auseinander setzen ist fraglich.Ernsthaft.

Als nächstes dürfte man sich die Frage stellen: Wer zur Hölle bist du eigentlich? Ja, das frage ich mich manchmal auch. Von daher ganz berechtigt. Also, mein Künstlername ist Dee. Mein Bürgername spielt hierbei keine Rolle, zumal er zu Verwirrung führen könnte oder zur Ausfindung der falschen Person, falls sich die ersten Stan's an meine Ferse heften wollen. Verrückte Welt da draußen.

Wobei es sich um meine Person handelt, wird sich im Laufe des Blogs für alle noch ergeben (Ich hoffe damit muss ich mich nicht mit einbeziehen). Ich könnte an der Stelle jetzt natürlich erzählen was für ein Teufelskerl ich in meinen Augen bin und was für einen Ultra-korrekten Charakter ich habe und wie viele Villen, Autos, Waffen, Nutten, Drogen, Bodyguards und Auftritte ich im Jahr habe und so weiter und sofort. Aber räumen wir alles mal zur Seite und bleiben bei dem schlichten und einfachen Fakt: Ich bin ein Mensch. Ja, wie du.Wie Eminem.Wie Obama.Und selbst wie Arnold Schwarzenegger.Tatsache. Ein Mensch der ein Blog führt um die Welt ein wenig zu ordnen, das sie zwischen Saufgelagen und persönlichen Unruhen, gern mal verloren geht.Um Dinge von der Seele zu schreiben? Wir werden sehen.

 

Ob es sich hier um ein verspätetes Ostergeschenk handelt, liegt bei euch. Für mich aufjedenfall -lach-

 

Ps.: Am Ende jedes Blogs, kommt mein Heater of the Day rein. Hiermit möchte ich dann auch betonen, dass ich nicht im Besitz aller Lieder bin, die ich hier nenne.

Heater of the Day:  The-Dream - Fancy (prod. Tricky Stewart & The-Dream)

 

Aus den Augen Aus dem Sinn,                                                     Dee.

 

13.4.09 20:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung